logos kombo 

Termine 2019:

STR: 25. August

In diesem Jahr werden erstmalig Liegeräder bei STR starten. Dieser neue Wettbewerb passt sehr gut in das Konzept von Skate-the-Ring als Multisport-Event auf Rollen und Rädern.

WM Maasmechelen 059cr WM Maasmechelen 069cr

(Bildquelle: Anna May Brönniman)

Die flachen Fahrräder können es auf dem Ring einmal so richtig fliegen lassen. Die Rennen in der langsam aber stetig wachsenden Szene finden meist auf Straßenrundkursen und Radrennbahnen statt -- oder auch mal auf Rennstrecken wie bei den jährlichen Rennen in Monza und Misano.

In der HPV-Szene wird in drei Klassen unterschieden:
• unverkleidete Liegeräder oder Trikes,
• teilverkleidete, meist mit aerodynamischem Heck und Aerorädern und
• vollverkleidete, meistens mit drei Rädern als sogenannte Velomobile oder mit zwei Rädern (Einspurer).

Beim Stundenrennen ist bei den Vollverkleideten wegen der guten Aerodynamik mit Durchschnittsgeschwindigkeiten von weit über 50 km/h zu rechnen. In der Spitze könnten auf dem Salzburgring 80 km/h oder mehr erreicht werden. Da muss die Schikane am Ende der Start- und Zielgerade hart angebremst werden.

Die Anmeldung ist ab jetzt freigeschaltet. Wir sind gespannt wie sich das Rennen auf dem Ring gestaltet und freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer.

Go to Top
Template by JoomlaShine